Kirmes

Rheinbrohler St. Suitbertus Kirmes vom 02.09. bis 10.09.2017

Liebe Rheinbrohler Mitbürger, liebe Gäste,

bald ist es wieder so weit! Die Kirmes 2017 im schönen Rheinbrohl naht mit großen Schritten. Der katholische Junggesellenverein gegründet 1797 Rheinbrohl e.V., sowie die Ortsgemeinde Rheinbrohl, laden Sie hiermit ganz herzlich ein, bei den Feierlichkeiten an allen Kirmestagen unser Gast zu sein!

Neben vielem altbewährten, wird die Kirmes auch einige Neuerungen mit sich bringen. Vor allem die beiden Kommerse werden wieder ein abwechlungsreiches Programm haben. Die Kirmes wird Samstag mit einer großen Party und der „Edel-Connection“eröffnet.


In freudiger Erwartung auf die kommende Rheinbrohler St. Suitbertus Kirmes möchten wir Ihnen bereits das vorläufige Programm präsentieren:

Samstag, 02. September

18:00 Uhr     Fackelzug durch den Ort ab „Römer“ mit anschließendem
Zapfenstreich an der Pfarrkirche

20:00 Uhr     Eröffnungsparty im Gasthaus „Zum Römer“ mit mit der „Edel-Connection“

Sonntag, 03. September

06:00 Uhr     Musikalisches Wecken

08:30 Uhr     Abmarsch ab „Römer“ zum Kirchgang

10:00 Uhr     Kirmeshochamt in der Pfarrkirche mit dem Kirchenchor Cäcilia Rheinbrohl, anschließend Frühschoppen auf
und um den Römerplatz

14:00 Uhr     Abmarsch zum Königsschießen in die „Burg“,
anschließend Geldadlerschießen

18:00 Uhr     Königszug durch Rheinbrohl

19:30 Uhr     Umtrunk am Rathaus

20:30 Uhr    Königsball im Gasthaus „Zum Römer“ mit der „Edel-Connection“

Montag, 04. September

08:00 Uhr     Abmarsch ab „Römer“ zum Kirchgang

09:00 Uhr     Amt der Junggesellen

10:00 Uhr           Rheinischer Kommers im Gasthaus „Zum Römer“ mit abwechslungsreichem Programm
es spielt „Rosi Navarro“
20:00 Uhr      Gemütlicher Dorfabend auf dem Marktplatz mit Live-Musik

Dienstag, 05. September

08:00 Uhr          Abmarsch ab „Römer“ zum Kirchgang

09:00 Uhr     Amt der Ehrendamen

10:00 Uhr     Rheinischer Kommers im Gasthaus „Zum Römer“ mit abwechslungsreichem Programm
es spielt der Musikverein Niederwerth

Mittwoch, 06. September

17:00 Uhr      Kirmesmannbeerdigung mit Trauerzug durch den Ort

Sonntag, 10. September (Nachkirmes)

09:00 Uhr     Abmarsch ab „Römer“ zum Kirchgang

10:00 Uhr      Festhochamt mit dem Männergesangsverein Rheinbrohl, anschließend Frühschoppen

14:00 Uhr     Abmarsch zum Scheibenkönigsschießen in die „Burg“, anschließend
Geldadlerschießen

18:00 Uhr     Königszug durch Rheinbrohl

20:00 Uhr    Königsball im Gasthaus „Zum Römer“ mit der „Edel-Connection“

24:00 Uhr    Feierlicher Ausklang der Kirmes

Am Freitag vor Kirmes werden auch in diesem Jahr traditionell die „Mää-Bääm“ verteilt. Schon jetzt möchten wir alle Bürger von Rheinbrohl bitten, die Straßen durch das Aufstellen der Bäume und durch das Heraushängen von Fahnen festlich zu schmücken.

Der katholische Junggesellenverein gegründet 1797 Rheinbrohl e.V. wünscht allen Gästen eine schöne St. Suitbertus Kirmes 2017 und freut sich auf Ihr kommen!